Argentina Travel
 
Sie sind hier: Startseite > Trekking > Patagonien > Abenteuer Torres del Paine
ABENTEUER TORRES DEL PAINE
Torres del Paine Trekking
7 Tage -6 Nächte
Dieses Programm erlaubt Ihnen in einem Augenblick und ohne große Mühe die wichtigsten Gebiete des Torres del Paine Nationalpark kennen zu lernen. Um dieses Ziel zu erreichen, werden wir an einem wichtigsten Ausblickpunkt des Parks campen.

Diese Trekking-Programme ist für jenen, der auf andere Weise das Patagonia kennen lernen will. Sie sind nicht sehr anspruchsvoll und gefährlich. Es ist für alle Leute, die Lust haben diesen Abenteuer-Tourismus zu unternehmen. Sie können Outdoor, Komfort und pure Natur erleben.
Auf Wunsch können Sie einzelne Teile unternehmen.
 
Flughafen El Calafate - El Calafate
Wir empfangen Sie am Flughafen von El Calafate und Sie werden zur Stadt El Calafate gefahren, um diese turistische Villa kennenzulernen und das erste Abendessen zu geniessen..

Unterkunft in Herbergezimmer mit gemeinsamen Bad Alternative: Gasthauszimmer Doppel- oder Einzelbasis mit privatem Bad Mahlzeiten, die inbegriffen sind: Abendessen

El Calafate - Torres del Paine
Wir fahren früh nach dem Frühstück von El Calafate (etwa 7:00 Uhr) durch schöne patagonische Steppenlandschaft los. Choiques (kleine Vogelstraussart) und Flamingos sind oft zu sehen.

Nach 4 Stunden Fahrt gelangen wir an der Grenzübeschreitung - "Cancha Carrera" - zwischen Argentinien und Chile an. Wir fahren in den Nationalpark Torres del Paine, der als Welterbe von der UNESCO (Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur) anerkannt wurde, und kommen an unserem Zeltlager am See Pehoe an. Die gesamte Fahrt dauert etwa 6 Stunden.

Auf der Strecke werden wir die wichtigsten Aussichtspunkte des See Nordenskjöld und der "Cuernos del Paine"(die Hörner) mit Unterstützung unseres Bus und kurzer Wanderungen sehen. Am Ende besuchen wir die Gegend des See Grey.

Unterkunft in vollausgerüstetem Zeltlager Camping Pehoe Doppel- oder Einzelbasis (ländliches Gebiet) Mahlzeiten, die inbegriffen sind: Frühstück, box lunch und Abendessen

Las Torres - Valle del Río Ascensio
Wir widmen diesen Tag einer der typischten und schönsten Wanderungen des Parks: der Pfad zu den Türmen des Paine. Unser Transfer bringt uns nach dem Frühstück zum Anfang des Pfades und dort beginnt unsere Wanderung. Wir wandern am Fuss des Monte Almirante Nieto um den Fluss Río Ascensio hoch. Nach einer Stunde Aufstieg kommen wir im Tal an und erreichen die chilenische Raststätte.

Von dort aus bringt uns ein Weg, der durch wunderschöne Landschaften und Wald führt, zum Basislager de Las Torres. Hier warten meistens die Bergsteiger auf geeignete Wetterbedingungen, um die steilen Hänge mit 900 m. Höhenunterschied besteigen zu können.

Eine Stunde Wanderung von dort aus weiter sind die Aussichtspunkte der Türme, ein natürliches und spektakuläres Amphitheater am Fusse der eindrucksvollen, steilen Granittürme, die 2800 m. Höhe erreichen. Wir gehen den gleichen Weg zurück. Das sind insgesamt etwa 7 Stunden Wanderung.

Unterkunft in vollausgerüstetem Zeltlager Camping Pehoe Doppel- oder Einzelbasis (Gebiet mit Dienstleistungen) Mahlzeiten, die inbegriffen sind: Frühstück, box lunch und Abendessen

Schifffahrt im Lago Pehoe - Valle del Francés
Wir überqueren morgens früh,vom Pudeto Hafen aus, den See Pehoe. Nach 45 Minuten Schifffahrt kommen wir am Bereich der Rasstätte Pehoe an. Wir wandern von dort aus zum Tal des Franzosen. Dieses wundershöne Bergtal läuft vom Inneren des Bergs zum See Nordenskjold, umgeben von den Hörnern im Osten und vom beindruckenden Paine Grande (3050 m.) im Westen.

Wir gehen das Tal bis zu den Aussichtspunkten rauf, die in einem natürlichen Amphitheater liegen. Es ist umgeben von einigen der spektakulärsten Spitzen und Hängen des Berges: Cuernos (Hörner), Espada (Schwert), Máscara (Maske), Hoja (Blatt), Aleta de Tiburón (Haiflosse), Catedral (Kathedrale), Paine Grande.

Es umrahmt diese Landschaft der Wald und die Anwesenheit der hängenden Gletscher, die vom Paine Grande aus ständige Schnee- und Eisbrüche verursachen. Wir gehen den gleichen Pfad zurück, bis zum Talfuss und danach, Richtung Westen, gehen wir um den See Skottberg bis zu unserem Zeltlager, dass an der Rasstätte Pehoe liegt. Insgesamt 7 Stunden Wanderung.

Unterkunft in vollausgerüstetem Zeltlager Gebiet der Pehoe Raststätte Doppel- oder Einzelbasis (Gebiet mit Dienstleistungen) Mahlzeiten, die inbegriffen sind: Frühstück, box lunch y Abendessen

Aussichtspunkte des Gletscher Grey
Ein weiterer unvergesslicher Tag wird dem Besuch des Flusstals vom Grey See und dem beindruckenden Gletscher gewidmet. Dieser Gletscher hat etwa 300 km Ausdehnung und 25 Kilometer Länge. Er übersteigt das patagonische Eisfeld und fällt, zwischen Moränen und Lengawäldern, am südlichen Ende in den See.

Vom Gletscher trennen sich ständig blaue Eisschollen, die vom Wind bewegt, Richtung Süden schwimmen. Der Pfad führt uns zu einem tollen Aussichtspunkt von dem man den ganzen Gletscher und die Berge sieht, die vom Westen aus dem Eisfeld ragen. Ein weiterer Aussichtspunkt liegt genau vor dem Gletscher.

Wir durchwandern dabei Gestrüpp und Lengawälder, umgeben von eindrucksvollen Eispilzen, die die Spitzen des Paine Grande bedecken. Die Wanderung dauert insgesmant etwa 7 Stunden. Bei Tagesende überqueren wir wieder den Pehoe See mit dem Schiff und fahren zu unserer Unterkunft in Puerto Natales.

Unterkunft in Herbergezimmer mit gemeinsamen Bad Alternative: Gasthauszimmer Doppel- oder Einzelbasis mit privatem Bad Mahlzeiten, die inbegriffen sind: Frühstück, box lunch

Puerto Natales - El Calafate
Wir fahren morgens früh von Puerto Natales nach El Calafate zurück. Wir werden uns dort von unserem Tour leader und einiger unserer Mitreisenden verabschieden, die nach Ushuaia weiterfahren. Bei Ankunft in El Calafate werden Sie erwartet und zu Ihrer Unterkunft gebracht. Sie haben den Rest des Tages frei, um die Stadt zu besichtigen und zu geniessen.

Unterkunft in Herbergezimmer mit gemeinsamen Bad Alternative: Gasthauszimmer Doppel- oder Einzelbasis mit privatem Bad Mahlzeiten, die inbegriffen sind: Frühstück

El Calafate - Flughafen El Calafate
Nach dem Frühstück fahren wir zum Flughafen El Calafate, wo unsere Dienstleistungen enden.

Mahlzeiten, die inbegriffen sind: Frühstück

Eingeschlossene Leistungen - Nicht eingeschlossene Leistungen.

Eingeschlossene Leistungen. Zweisprachiger Tour Leader während aller Aktivitäten des Programms Bergführer während der Wanderungen Schifffahrt im See Pehoe. Transfer Flughafen El Calafate - El Calafate - El Chaltén - El Calafate - Torres del Paine - El Calafate - Flughafen El Calafate. Es werden reguläre mit privaten Transportdiensten kombiniert. 6 Frühstücke, 4 box lunch y 3 Abendessens wie es im unteren Diagramm detailliert ist.

Nicht eingeschlossene Leistungen. Eintritt in den Nationalpark Torres del Paine Kranken - und Lebensversicherung Trinkgelder Getränke Weder Flugtickets noch Flughafengebühren Optionale Ausflüge Dienstleistungen, die im Programm nicht aufgeführt sind

Liste, die für die persönliche Ausrüstung vorgeschlagen wird

Rucksack 50 l. Inhalt Thermalunterwäsche Langärmliges T-Shirt T-Shirt Baumwolle Trekkinghosen Warme Leggins Warme Jacke Parka mit Kapuze oder ähnliches Gamaschen (1 Paar) Handschuhe (1 Paar) Dicke Wollstrümpfe (2 Paare) Feine synthetische Strümpfe (2 Paare) Stiefel oder Trekkingschuhe Halstuch Wollhut Sonnenhut Sonnebrille mit UV Filter Sonnenschutzcreme mit UV Filter Persönliche Güter, nur das Notwendigste Taschenlampe mit Erzatzbatterien Trekkingstöcke (empfohlen, wenn Sie die normalerweise benutzen) notwendige Dokumente/Ausweise, um die Grenze zwischen Argentinien und Chile zu überschreiten Persönliche Medikamente.

Weitere Information


Patagonien Entdeckung
Abenteuer Fitz Roy Gletscher Perito Moreno
Das W von Torres del Paine
Aufstieg auf den Volkanen ( Domuyo + Lanin)
Bariloche Trekking - Weg der Berghütten
Bariloche Trekking - Von der Schweizer Kolonie zur schönen Pampa